jonny goes to england

London & co

Korean

with one comment

Dieses Wochenende haben Gabriel und Marzia London besucht. Gestern abend gingen wir in ein Koreanisches Restaurant im Zentrum. Normalerweise bin ich nicht ein Fan asiatischer Küche doch koreanisch hat mich überzeugt. Es war sehr gut. Die Bedienung war ausserordentlich freundlich und hat uns sogar dazu gezwungen koreanisches Bier zu trinken (anstatt dem Chinesischen das wir eigentlich wollten). Das spezielle am Restaurant war, dass jeder Tisch einen eingebauten Grill hat, das rohe Fleisch wird einem dann an den Tisch gebracht und man kann es selbst braten (Nachteile hat das ganze jedoch auch: es wird verdammt Warm im Restaurant und man wird mindestens eine halbe Woche durch die Kleidung daran erinnernt was man gegessen hat).

Heute gingen wir die Tate Modern besuchen, wir waren mit unser Idee nicht alleine. Da das ganze Areal jedoch sehr weitläufig ist stören einem die vielen Leute nicht sonderlich..

Jeder Stock der Tate ist momentan mit einer Rutschbahn nach unten verbunden. Die die von ganz oben starten können jeweils den einen oder anderen Kreischer nicht unterdrücken:

Advertisements

Written by jk

October 29, 2006 at 7:25 pm

Posted in London

One Response

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ich hab gemeint du magst asiatisches Essen. Nicht? Schöne Fotos. Erzähl mal noch von deinen Kursen. Gruss, Clemens

    Clemens

    October 31, 2006 at 10:11 pm


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: