jonny goes to england

London & co

Hot Pot and a Minute of Silence

with 2 comments

Gestern wurde ich von Ryan zu seinen chinesischen Freunden eingeladen um ENDLICH ihren Hot Pot zu probieren (er hat mir schon sehr viel davon geschwärmt, wobei es immer eher nach “Hopo” getönt hat). Dort waren Toni, Kevin, Ryan, Christie.. das tönt nicht sehr chinesisch, aber sie haben mir erzählt, dass alle Chinesen einen zweiten englischen Namen haben aus Rücksicht auf uns.

Der Hot Pot besteht aus Fish Balls, Poulet, Kartoffeln, Tomaten, Lattich, dubiosem Fleisch und einer Art Soya-Teigwaren. Das Flüssige dabei ist warscheinlich pures Chilli-Konzentrat, denn das Ding heisst ja nicht Hot Pot ohne Grund. Jeder fischt sich die Zutaten aus dem Pot die er will und taucht diese in eine Suppe von Austern Sauce, VIEL Sesam Oel, Hühner Bouillon, Soya Sauce und chinesischen Gewürzen. Es war HOT, die Inder können einpacken.
Das Abwaschen wird natürlich den Frauen, bzw. der Frau, überlassen die das auch ohne Murren macht.

Heute morgen ging ich im Sainsbury’s Essen einkaufen und um 10:50 kam die Ansage, dass um 11:00 eine Schweigeminute durchgeführt wird für das Ende des Ersten Weltkrieges. Um 10:58 kam die Durchsage, dass es noch 2 Minuten dauert und um 11:00 war es wirklich muxmäuslein Still in diesem riesigen Laden… hat mich überrascht.

Advertisements

Written by jk

November 11, 2006 at 2:24 pm

Posted in London, QMUL

2 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. what?? fuer das ende des WWI???

    oona

    November 11, 2006 at 6:51 pm

  2. Jo. am 11.11.1918 um 11:00 isch de WWI fertig gsi, soettisch du jo wuesse als gschichts studentin 😉

    jonny

    November 11, 2006 at 6:53 pm


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: