jonny goes to england

London & co

Week

leave a comment »

uhga..ziemlich viel los diese Woche. Am Wochenende waren meine Eltern hier, am Dienstag Lukas von der FH, am Mittwoch Clemens und Renata (wo wir aus Zufall in einem Jazzkonzert sassen). Am Dienstag habe ich meine neue Anmeldung eingereicht, heute muss ich um 12 uhr mein MSc proposal abgeben und sollte noch einiges für die Masterarbeit für nächste Woche programmieren, etc etc.

Semantic Web:
Für unsere Semantic Web Präsentation haben wir 5 out of 5 bekommen! 🙂 ..war aber auch sehr simpel zu machen. Als nächstes müssen wir in Semantic Web eine eigene Ontology entwickeln, welche möglichst komplett ist. Ich habe “Kaffeemaschine” als Gebiet gewählt. Das mag jetzt etwas primitiv klingen, aber schon eine Kaffeemaschine und alles drum herum in OWL (die Web Ontology Sprache von W3C) abzubilden ist relativ schwierig. Im Semantic Web Kurs geht es momentan um Tableaux Theorem Proving, welches im Bereich vom Semantic Web dazu benutzt wird, um zu zeigen dass eine Ontology keine Widersprüche enthält und um Fakten aus einer Ontology abzuleiten. Wenn meine Kaffemaschine-Ontology fertig ist, werde ich das ganze einwenig mit Beispielen erläutern.

Advertisements

Written by jk

March 8, 2007 at 11:46 am

Posted in QMUL

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: