jonny goes to england

London & co

Good news & Bad news

leave a comment »

Die guten Nachrichten sind, dass mir ein PhD Platz offeriert wurde. Die Schlechten sind, dass ich bis jetzt kein Funding erhalten habe. Von den 60 Applications wurde nur 1 Person gefunded und genommen. Der Rest abgelehnt. Das weiter Vorgehen sieht so aus: Ich habe ein “formal interview” mit dem Head of department und dem research gruppen Leiter, bei welchem ich meine jetzige Masterarbeit erklären muss und ihnen meine Berechnungen zeigen und vorführen muss (oje). Das wird nächste Woche (Dienstag oder Mittwoch) sein und es entscheidet über das Funding von der Department-Seite her. Danach wird in 2 Wochen meine Applications nochmals angeschaut und neu entschieden. Mein Supervisor hat gesagt er werde auch noch EPSRC für Funding anfragen..

Advertisements

Written by jk

March 15, 2007 at 8:08 pm

Posted in QMUL

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: